Sardinien – Norden – Region südlich von Olbia – Loiri Porto San Paolo: Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus

Sardinien - Osten, Ferienwohnung-Suche eingrenzen

Objekt-Nr: 1253156

Ferienwohnung für 8 Personen in Sardinien – Norden – Region südlich von Olbia – Loiri Porto San Paolo, : Ferienwohnung für 8 Personen in La Caletta, Sardinien (Baronie)
Ca. 90 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine mehr...
Miet-Preis pro Woche ab € 645


Objekt-Nr: 1253158

Ferienwohnung für 9 Personen in Sardinien – Norden – Region südlich von Olbia – Loiri Porto San Paolo, : Ferienwohnung für 9 Personen in La Caletta, Sardinien (Baronie)
Ca. 90 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine mehr...
Miet-Preis pro Woche ab € 645


Objekt-Nr: 1253160

Ferienwohnung für 4 Personen in Sardinien – Norden – Region südlich von Olbia – Loiri Porto San Paolo, : Ferienwohnung für 4 Personen in San Giovanni, Sardinien (Baronie)
Ca. 60 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine mehr...
Miet-Preis pro Woche ab € 505

1794 weitere Ferien-Unterkünfte in der Region Sardinien – Norden – Region südlich von Olbia – Loiri Porto San Paolo

Genießen Sie Ihren Sardinienurlaub in den Ferienwohnungen, Hotels und Ferienhäuser von Loiri Porto San Paolo

Urlaub auf Sardinien: Ferienhaus, Ferienwohnung, Hotel

Karte von Loiri Porto San PaoloOrt und Lage von Loiri Porto San Paolo

Der kleine Ort Loiri Porto San Paolo liegt etwas landeinwärts, zehn Kilometer südlich von Olbia. Nutzen Sie die Lage der günstigen Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen nahe der Großstadt und dennoch am Meer. Die gute Verkehrsanbindung macht es möglich, den Ort sowohl mit dem Flugzeug als auch mit der Fähre vom Festland her schnell zu erreichen und garantiert so eine stressfreie Anreise.

Strandleben in der Umgebung von Loiri Porto San Paolo

Der nächste Strand, den Sie von Loiri Porto San Paolo erreichen, liegt bei Porto San Paolo. Hier befinden sich die drei Strände Porto Istana, einer der Strände, die die Beliebtheit Sardiniens mitbegründen, der Strand Sos Aranzos, und der kleine Strand vor den Toren Olbias bei Pittulongu. Das Ufer der fällt an zweien nur flach ab, sodass sich Kinder hier wohlfühlen werden, der Strand bei Sos Aranzos wird schneller tief, ist dafür aber nicht so stark frequentiert.

Besonders beliebt ist Sardinien nicht umsonst bei Tauchern und Seglern. Das türkisblaue Wasser, das weite Sicht ermöglicht und eine reiche Unterwasserwelt birgt, macht den Tauchsport hier zum reinen Vergnügen. Auch Höhlentauchen ist entlang der Costa Smeralda möglich.

Für Segler bieten sich zahlreiche Törns verschiedener Schwierigkeitsgrade und Ausrichtungen an. Einige sind als kombinierte Kletter- und Segeltouren, die von einem Tag bis hin zu Wochen dauern können, angelegt. Die teilweise hoch über dem azurnen Wasser aufragenden Felsen sind in jedem Fall ein Ruf der Freiheit, dem ein wahrer Kletterer nicht entkommt. Den Segler begeistern hier die regelmäßigen Winde, für die Schirokko und Mistral sorgen.

Kultur und Freizeit in Loiri Porto San Paolo und Umgebung

Besuchen Sie die nahe Stadt Olbia mit vielen kleinen Sehenswürdigkeiten. Vielleicht stoßen Sie unterwegs auch auf die Überreste der römischen „Villa Romana“ oder auf das Kastell, das aus dem Mittelalter stammt und weit oberhalb der Straße auf einem Fels seine Bewohner verteidigte.

Das Gigantengrab entstammt wiederum einer anderen Zeit und liegt am Fuße des Berges das vom „Castello Pedres“ gekrönt wird. Das Grab wurde in der Bronzezeit als Massengrab gebaut und hat auch heute noch wahrhaft gigantische Ausmaße. Wie ein Ochse mit langen Hörnern stellt sich der Grundriss dar, dessen Hauptgrabkammer durch zwei Tunnels zugänglich war.

Lassen Sie sich, in Olbia angekommen, das Archäologische Museum nicht entgehen. Es werden Fundstücke aus der Römerzeit gezeigt. Besuchen Sie aber auch die vielen Ausgrabungsstätten, die sich über ganz Olbia verteilen. Zahlreiche Gebäude der Römerzeit wurden und werden noch von den Archäologen geborgen und geben einen Eindruck des alten Olbias. Etwas außerhalb der Stadt befindet sich ein Teil eines Aquäduktes, das Wasser aus den Bergen transportierte.

Sport in Loiri Porto San Paolo und Umgebung

Besuchen Sie die vorgelagerten Inseln Tavolara und Molara, die einzigartige Natur der Inseln wird auch Sie begeistern. Wandern ist aber auch in der Umgebung von Loiri Porto San Paolo vor allem in der Vor- und Nachsaison wunderschön. Entdecken Sie die raue und gleichzeitig doch grüne Seite Sardiniens. Auf dem Rad werden Sie auf den vielen Rundtouren nicht nur viel sehen, denn einiges an Auf und Ab steigert auf Dauer mit Sicherheit Ihre Kondition.

In 30 Kilometern erreichen Sie ganz in der Nähe des bekannten Porto Cervo einen Golfplatz, der Sie begeistern wird. Wunderschön angelegt, ziehen sich die Fairways der 18-Loch- Anlage auf der Halbinsel dahin. Für anspruchsvolle Spieler bietet sich hier einmalige Gelegenheit Golf der Sonderklasse zu spielen. Zum Golfclub gehören selbstverständlich ein Übungsgelände und ein Restaurant, in dem Sie sich im Anschluss verwöhnen lassen können.

Die wunderschönen Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser von Loiri Porto San Paolo bieten Ihnen die beste Grundlage all die schönen Ziele Sardiniens zu erreichen oder einen einmaligen Familienurlaub zu erleben.

 

Kontakt          Impressum